Logo

Seelsorge

„Sie kommen doch bald mal wieder? Es tut so gut, mit Ihnen zu reden …“ Wenn Seelsorger solche oder ähnliche Sätze hören, wissen sie, dass ihr Dienst Früchte trägt.

Das Angebot der Seelsorge gilt sowohl unseren Bewohnern bzw. Gästen und deren Angehörigen als auch unseren Mitarbeitenden. Damit unterstützen wir das Wirken der Freiberger Pfarrer, die regelmäßig zu uns kommen, um Gottesdienste zu feiern oder die Senioren zu besuchen.

Hochbetagte, insbesondere auch Demenzkranke, müssen nicht nur mit den eigenen Beschwerlichkeiten zurechtkommen, sondern auch mit dem Verlust lieber Menschen, oftmals des Lebenspartners.

Als kommunal-diakonischer Träger der Altenhilfe lassen wir den uns anvertrauten Menschen daher nicht nur körperliche Pflege und vielfältige kulturelle Angebote zu teil werden, sondern auch seelische Begleitung bzw. geistlichen Beistand.