Logo

+Wichtige Informationen im Zusammenhang mit Corona+

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 12. Mai 2020 untersagt weiterhin Besuche in Alten- und Pflegeheimen zunächst bis zum 5. Juni 2020.

Die mitgeltende Allgemeinverfügung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 12. Mai 2020 konkretisiert die Regelungen für vollstationäre Pflegeeinrichtungen und beschreibt verschiedene Ausnahmen.

Nach rechtzeitiger Anmeldung dürfen nächste Angehörige im Ausnahme- bzw. Einzelfall ihre Bewohner in Heimen besuchen. Der Zutritt ist von der Einhaltung hygienischer und organisatorischer Auflagen abhängig, die von der Leitung der Einrichtung festlegt werden und zu akzeptieren sind.

Für unsere Heime haben wir räumliche und organisatorische Konzepte erarbeitet, die der o. g. Allgemeinverfügung entsprechen, dem Anliegen einer schrittweisen Lockerung entgegenkommen, aber vor allem dem besonderen Schutz gegenüber allen pflegebedürftigen Menschen in unseren Häusern und unserer Mitarbeitenden gerecht werden.

Zusätzlich zur vorgenannten Besucherregelung bieten wir ab 2. Juni 2020 nach rechtzeitiger Voranmeldung innerhalb der Besuchszeiten auch die Möglichkeit, dass Sie mit Ihrem nächsten Angehörigen einen Spaziergang im öffentlichen Raum unternehmen können.

Sollten Sie also im Ausnahme- bzw. Einzelfall Ihren in einem unserer Häuser lebenden nächsten Angehörigen in der Einrichtung besuchen bzw. einen Spaziergang mit ihm unternehmen wollen, setzen Sie sich bitte zur zeitlichen und organisatorischen Abstimmung mit uns in Verbindung.

Informationen zu den Besuchsregelungen erhalten Sie über unsere Hotline 03731 794-555.

Unsere Tagespflege im Haus Johannishof bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Iris Andrä
Prokuristin

Willkommen bei den Seniorenheimen Freiberg

Ambulante Pflege in den eigenen vier Wänden, zeitlich befristete Unterstützung sowie Geborgenheit und ein neues Zuhause zu geben, wenn Krankheit, Alter, Pflege- und Betreuungsbedarf es erfordern, ist unser Auftrag und unsere Berufung.

Für Sie und Ihre Angehörigen sind wir da - ob mit den Angeboten unseres Ambulanten Pflegedienstes, in der Tagespflege, Kurzzeitpflege oder in unseren drei Häusern der vollstationären Pflege.

Vorhandene Fähigkeiten erhalten und fördern, zur Selbstbestimmung und Eigenständigkeit ermutigen sowie professionelles Handeln ist das tägliche Bemühen unserer Mitarbeitenden.